Salzwasser-Zuchtperlen sind die Juwelen des Meeres

Der alte Brauch sagt, jede Perle ist eine Träne –

aber wer sagt denn eigentlich, dass es keine Freudentränen sind?

Andere Kultur, andere Bräuche!

In China ist die Perle ein Symbol für Reichtum, in Japan für Glück und in Indien bedeutet die kleine Kugel eine Schar voll Kinder.

Alles Dinge, die man nie genug bekommen kann – oder.....

Je nach dem für welche Gelegenheit Sie eine Perlenkette suchen, ich berate Sie gerne.

 

 

Die Bewertung einer Zuchtperle erfolgt nach folgenden fünf Kriterien

1. Das Lüster

Als Lüster wird der Glanz einer Perle, der aus ihrem Inneren heraus zu kommen scheint, bezeichnet. Der Lüster verleiht der Perle ihre unverwechselbare Ausstrahlung, und ist daher das wichtigste Kriterium für die Qualität einer Perle. Eine Perle, die mangelhaft beschichtet ist, hat fast kein Lüster. Sie sieht matt und weiss aus und hat nur einen geringen Wert.

2. Die Farbe

Als objektives Kriterium sagt die Farbe nichts über die Qualität einer Perle aus, wohl aber über ihren Wert. Denn der Wert einer Perle steigt mit der Seltenheit ihrer Farbgebung. Als besonders wertvoll und beliebt sind Weiss, Rosé, Silberweiss oder Creme.

3. Die Form

Die Formenvielfalt der Zuchtperlen ist fast unerschöpflich und sehr reizvoll. Annähernd runde Formen oder vollendete Tropfen gelten als besondere Kunst der Natur und sind entsprechend wertvoll.

4. Die Oberfläche

Was die Natur als einzigartiges Kunstwerk hervorbringt ist selten “technisch” perfekt. Selbst in hohen Preislagen finden sich daher Perlen mit kleinen Schönheitsfehlern an ihrer Oberfläche.

5. Die Grösse

Der Wert einer Perle steigt mit zunehmender Grösse überproportional. Dennoch ist Grösse niemals ein Wert an sich.

 

 

Süsswasser-Zuchtperlen

Durch ihre Vielfalt in Farbe, Grösse und Form sind Süsswasserperlen sehr beliebt.

Es gibt sie in den Farben von Weiss bis Gold und Grau bis Schwarz in allen Schattierungen.

Die Grössen sind von 2  bis über 12 mm in allen Formen erhältlich.

Auch die Preise für Süsswasserperlen sind sehr moderat.

 

 

Mein Angebot: Spezial-Anfertigungen, Änderungen und Reparaturen

Grosse Auswahl von Perlenschliessen in Silber, Gelbgold und Weissgold 18ct

Perlen-Kette à 40 cm reinigen und aufziehen CHF 20.--
Perlen-Kette à 40 cm reinigen, aufziehen und knüpfen CHF 40.--

Bitte einen Termin vereinbaren Tel. 079 78 569 78

 

 

Gut zu wissen: Perlen-Pflege

Damit Sie lange Freude an Ihrem Perlenschmuck haben!

  1. Perlen werden grundsätzlich von anderen Schmuckstücken getrennt in Schmuckbeuteln oder Etuis aufbewahrt. So können sie nicht beschädigt werden.
  2. Perlenschmuck sollte nie zum Sporttreiben, beim täglichen Duschen, Baden und Sonnenbaden getragen werden.
  3. Es empfiehlt sich grundsätzlich, Perlenschmuck erst nach dem Schminken und Frisieren anzulegen und nie auf eingecremter Haut zu tragen. Perlen sind vor Kosmetika zu schützen. Beispiele dafür sind Hautcremen, Deodorants, Parfum, Seife, Shampoo oder Haarlack.
  4. Tragen Sie Ihre Perlen nicht zur täglichen Hausarbeit. Vermeiden Sie den Kontakt mit Putzmitteln.
  5. Nach dem Tragen können Sie Ihre Perlen mit einem weichen Tuch abreiben.
  6. Perlenketten sollten nicht selber gewaschen werden, da die Perlenketten mit einem Seidenfaden aufgezogen und geknüpft sind.
  7. Die Perlenketten sollten bei öfterem Tragen von mir kontrolliert werden und eventuell nach Bedarf gereinigt, neu aufgezogen und geknüpft werden.